"[...] es handelt sich um eines der wichtigsten Zukunftsthemen in Sachsen. Es geht uns um die bestmögliche Lebensqualität der Menschen, egal ob sie bereits pflegebedürftig sind oder es in Zukunft werden könnten [...]"

| Einsetzung der Enquete-Kommission

"Sicherstellung der Versorgung und Weiterentwicklung der Qualität in der Pflege älterer Menschen im Freistaat Sachsen" (Download, pdf, extern)

| Übersicht der Mitglieder der Enquete-Kommission

| SPD
Dagmar Neukirch (Obfrau),  Simone Lang, Mario Pecher
Extern: Johannes Hermann (Altenpfleger, Mitbegründer Runder Tisch Pflege)

| CDU:
Thomas Colditz, Hannelore Dietzschold, Gernot Krasselt, Alexander Krauß, Daniela Kluge, Kerstin Nicolaus, Peter Wilhelm Patt, Patrick Schreiber (Obmann), Oliver Wehner (Ausschussvorsitzender), Patricia Wissel
Extern: Rolf Steinbronn (ehemaliger Vorsitzender AOK Sachsen)

| Die Linke:
Susanne Schaper (Stellvertretende Vorsitzende, Obfrau), Horst Wehner, Enrico Stange, Kerstin Lauterbach
Extern: Konrad Schumann (Diplomkrankenpfleger, Pflegedirektor im Klinikum Chemnitz, 2009 bis 2014 Vorsitzender des Sächsischen Pflegerates, Lehrbeauftragter für Pflegemanagement an der FH Zwickau)

| Bündnis 90/ Die Grünen:
Volkmar Zschocke (Obmann)
Extern: Prof. Thomas Fischer (EHS Dresden)

| AfD:
Andre Wendt, Silke Grimm
Extern: n.n

| Sitzungstermine der Enquete-Kommission

07.03.2016 - Thema: folgt
11.04.2016 - Thema: folgt
13.06.2016 - Thema: folgt
02.09.2016 - Thema: folgt
19.09.2016 - Thema: folgt
05.12.2016 - Thema: folgt